Aktelle News

Palma Tour im centro historico am Donnerstag 11. Juli

Geschichte und Geschichten prägt auch diese Metropole im Mittelmeer

Durch Jahrhunderte hindurch ein bedeutender Hafen zwischen Frankreich, Italien und dem spanischem Festland.

Eine geführte „Legenden Tour“ in Palmas Altstadt mit der historisch fachkundigen Fremdenführerin

Maria Magdalena Sureda bringt uns dieses europäische Kleinod ein Stück näher

Datum: 11. Juli 2019 um 17.30 Uhr

Treffpunkt:   bei Anmeldung

Dauer: ca. 2 Std. /   Kostenbeitrag: 20 € p.Person

Reservierung unter galeriaflohr@gmx.net / oder +34 690 218 709

 

 

 

Besichtigung Possessión Sa Coma bei Valldemossa

Dank der Fundación ITINEREM.COM können private historische Landgüter besichtigt werden.

Die fachkundige Fremdenfüherin Maria Magdalena Sureda bringt uns die Geschichte Mallorcas anschaulich näher.

Geführte Besichtigung am Sonntag 14. Juli um 10.30 Uhr

mehr Infos und Anmeldung unter    http://www.fundacion-itinerem.org/de/

 

 

 

Ort:                      Finca Can Brut bei Cas Concos

Datum:                Freitag    21. 6. um  19 Uhr

                             Sonntag  23. 6. um  12 Uhr

Kostenbeitrag:   30 € p.P. inkl. Imbiss & Wein

Reservierung:    galeriaflohr@gmx.net 

                               Tel. +34 690 218 709

Bei Anmeldung erhalten Sie die Wegbeschreibung                         

mehr Infos:  https://www.lebensart-mallorca.com/index.php

Konzert – Programm

Freitag, 21. Juni  um   19:00 Uhr

Schubert                    Impromptu Op.142 (D.935)

No. 2 in A flat Major

Debussy                      Preludes:

Voiles,

Anacapri,

La cathedral,

Feux d‘artifice

Liszt                             Rhapsodie espagnole

– Pause –

Schumann                 Symphonic Etude, Op.13 Posthum

Sonntag  23. Juni  um  12:00 Uhr Matinee      

Schubert/Liszt           Die Forelle, Auf dem Wasser zu singen, Ständchen,

Chopin                       Sonate No.2 in b-flat minor, op.35

– Pause –

Tschaikowsky/

Pletnev                       Nußknacker-Suite

Rachmaninoff           Prelude op. 32, No.10,12

Etude-Tableaux op. 39, No. 9

 

 

 

„Wortmalerei“  der Künstler SAXA aus Köln zeigt seine Bilder zum 2. Mal in Santanyí

Zur Ausstellungseröffnung am 14.Juni im Rathaus-Saal von Santanyí am Placa Major

ist SAXA anwesend und erklärt seine selbstentwickelte Technik, Geschichten und Gedichte auf Leinwand zu bringen.

Seine Originale schreibt er „schwarz auf weiß“ in Größen 100 x 100 cm –

Prints und Graphiken sind in unterschiedlichen Größen erhältlich.

Dauer 14. Juni – 13. Juli 2019

geöffnet Montag bis Samstag 10 – 14 Uhr

Kontakt und weitere Infos +34 690 21 87 09